» » » Rothschilds Geige

Rothschilds Geige

eingetragen in: Blog | 0

Heute haben wir einen Hörgenuss-Geheimtipp für Euch:

„Rothschilds Geige“
Ein Hörspiel von Fritz Zaugg, nach einer Novelle von Anton Tschechow.

Die Archivproduktion aus 1994 sendete der SRF1 am 8. April diesen Jahres.
Das komplette Hörspiel (ca. 45 Minuten) kann -> hier nachgehört werden.

Hörspiel-Cover (von Daniel Spehr)
Hörspiel-Cover (von Daniel Spehr)

„Es ist eine typische Tschechow-Geschichte, traurig, menschlich und wundervoll poetisch. Der Sargtischler Jakow Iwanow, der notorisch unzufriedene Geizkragen, kennt nur eines in seinem Leben: Sorgen. Als ihm der Hausarzt eröffnet, dass Jakows Frau Martha nur noch wenig Zeit zu leben hat, gewinnt er diesem Umstand Positives ab. Als Verstorbener hat man keine Ausgaben für Nahrung und Wohnung, spart Steuern und überhaupt muss man sich weniger kümmern.“
Musik: Witek Kornacki und Ensemble – Bearbeitung und Regie:  Fritz Zaugg – Produktion: SRF 1994
(c)SRF1

Bitte hinterlasse eine Antwort