Kultur im Leipziger Osten_März 2013

eingetragen in: Termine | 0

„Gestatten, Bestatter“ und „Darf ich meine Oma selbst verbrennen?“ – er bringt ein vermeintlich so ernstes Thema populärwissenschaftlich herüber. Könnte man meinen. Doch Peter Wilhelm muss unbedingt ernst genommen werden. Er dürfte mittlerweile zu Deutschlands bekanntesten Bestattern gehören, kennt das Trauerwerk auf dem Effeff und gibt seine Erfahrungen und sein … Weiterlesen

Bauer verstorben – Trecker geklaut!

eingetragen in: Blog | 0

Hinweise zum Verbleib (des Treckers, nicht des Bauern) bitte an die örtliche Polizeidienststelle. Danke dem Mindener Tageblatt für die Freigabe zum Verlinken. (c)casus.2013

Kultur im Leipziger Osten.

eingetragen in: Blog | 0

Information, Moderation und kulturelle Höhepunkte haben im Leipziger Osten eine neue Heimat gefunden. Die Mitarbeiter des Bestattungshauses Hoensch organisieren allmonatlich Veranstaltungen unterschiedlichster Coleur für die Leipziger und ihre Gäste. Sie setzen damit ein Versprechen um, das sie beim Bau der neuen Firmenzentrale in der Waldbaurstraße gegeben haben; die moderne und … Weiterlesen

Vorsorge – eine Sorge weniger.

eingetragen in: Blog | 0

Diesen Satz finden Sie auf nahezu jedem Werbeprospekt der Bestatter und Versicherungen. Doch stimmt er? Warum also vorsorgen? Schließlich hat früher auch niemand sich um „das danach“ gekümmert. Für die Überlebenden einer Horde oder später einer Großfamilie war es selbstverständlich, den Verstorbenen eine letzte Ruhestätte zu bereiten. Wie diese aussah … Weiterlesen