Warum benötige ich eine Bestattungsvorsorge?

Nicht nur Ihnen legen wir den Abschluss einer Bestattungsvorsorge ans Herz, wir empfehlen sie grundsätzlich jedem unserer Kunden. Warum?

Spätestens seit der ersatzlosen Streichung des Sterbegeldes aus dem Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen zum 01.01.2004, ist eine eigenständige Absicherung der Bestattungskosten durch eine entsprechende Vorsorge überaus ratsam. Der Bestattungsvorsorgevertrag garantiert, dass Sie Ihre Familie mit Ihrem Ableben neben der tiefen Trauer nicht obendrein auch noch in finanzielle Nöte stürzen.

Was kann ich in der Bestattungsvorsorge regeln?

Das ist einfach: alles! Typische Punkte, die regelmäßig in Vorsorgevereinbarungen festgehalten werden, sind:

  • die Bestattungsart
  • der Ort der Beisetzung
  • der musikalische Rahmen der Trauerfeier
  • die Auswahl des Sargs oder der Urne
  • der Ablauf der Feierlichkeiten nach der Beerdigung
  • die Form und der Inhalt der vorgesehenen Traueranzeigen
  • alle weiteren persönlichen Wünsche

Zudem haben Sie im Hause Hoensch die Möglichkeit, professionelle Fotos von sich machen und ein Interview auf Tonband aufzeichnen zu lassen. Derart erstrahlen Sie auf Ihrer eigenen Trauerfeier nicht nur im besten Licht, Sie können sogar einige tröstende Worte an Ihre sich grämenden Angehörigen richten!

Vorsorgen bedeutet vorausschauend und verantwortungsvoll zu handeln

Wie lange und erfolgreich wir auch in der Lage sind unser Ableben zu verdrängen, es lässt sich doch nicht umgehen. Sich beizeiten, im vollen Besitz der eigenen geistigen Kräfte, mit dem eigenen Ende auseinanderzusetzen und dieses entsprechend zu planen, zeugt also keineswegs von einer morbiden Veranlagung und Lebensüberdruss. Im Gegenteil: Es zeugt von liebevoller Rücksichtsnahme und Verantwortungsgefühl gegenüber den nächsten Angehörigen. Diesen bleiben durch eine Vorsorge monetäre Probleme und eventuelle Streitigkeiten erspart. Ihnen bleibt die erleichternde Gewissheit, alles geregelt zu haben. Ein gutes Gefühl!

Wie kann ich die Vorsorge finanzieren?

Bei der Finanzierung einer Bestattungsvorsorge gibt es verschiedene Möglichkeiten. Die herkömmlichen sind die Einrichtung eines Treuhandkontos oder eine Sterbegeld-Bestattungsvorsorgeversicherung.

Für eine ausführliche Beratung zu diesem Thema und der Erörterung der für Sie besten Option, laden wir Sie hiermit zu einem kostenlosen und unverbindlichen Beratungsgespräch herzlich ein.

Ansprechpartner

Doreen Hoensch

0341.244 144

[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]