KULTur im LeipzIGER WESTEN | ach nee?

eingetragen in: Blog, Termine | 0

Kein Lesefehler – Mitte Juni eröffnen wir in Leipzig-Grünau die Schwesterfiliale zu unserem *Headquarter* in Leipzig-Schönefeld. Einmal quer durch die Stadt und Sie sind da. In Grünau wird aus dem kleinen MEMORA-Büroraum eine fast 500 qm große Filiale mit allem, was Ihnen und uns den Aufenthalt so angenehm und würdig … Weiterlesen

KULTur im LeipzIGER OSTEN_März 2014

eingetragen in: Termine | 0

Geliebter Schmerz Autor David Wonschewski liest aus seinem neuesten Roman und signiert Ihr persönliches Exemplar. Der Autor garniert seine Lesereisen mit hochkarätigen Gästen, die das Programm musikalisch begleiten. Dieses Mal dabei: Nadine Maria Schmidt, die justament ebenfalls den CD-Neuling „Lieder aus Herbst“ mit ihrer Band und zahlreichen Studiomusikern eingespielt hat. … Weiterlesen

KULTur im LeipzIGER OSTEN_Dezember 2013

eingetragen in: Termine | 0

„O magnum mysterium“ – mit dem Leipziger ensemble avelarte Das Weihnachtsprogramm steht ganz im Zeichen der weihnachtlichen Stimmung. Es erklingen alte und neue geistliche und weltliche Weihnachtsliedsätze sowie anheimelnde aber auch heitere Geschichten und Gedichte zur Weihnachtszeit. Obwohl es seinem Ursprung nach ein christliches Fest ist, gilt Weihnachten in vielen … Weiterlesen

Kunderbunt mit WunderbunTd

eingetragen in: Blog | 0

Olli musste auf seinen Schönheitsschlaf zur Mittagszeit verzichten. Denn Frau Dings und Herr Blechschmidt waren pünktlich um Drei auf der Bühne, wo das junge Publikum bereits ungeduldig auf seinen Stühlen hin- und herrutschte. Zu Gast in Leipzig waren die wunderbunTden Geschichtenlieder, zumeist aus der Feder von Isolde und Jens Lommatzsch, … Weiterlesen

Sterben, von außen gesehen.

eingetragen in: Blog | 0

„Die Schlampe ist am Abkratzen. Statt in Urlaub zu fahren, muss ich nun wohl den Sargträger spielen.“ Renate, mit 45 Jahren in der Mitte des Lebens stehend, hört genau diese Worte ihres Schwagers, als sie nach einer Schädeloperation entgegen allen Vorhersagen der behandelnden Mediziner wieder aufwacht. Vielleicht hätten die Männer … Weiterlesen

TrauerHerbeiReden

eingetragen in: Blog | 0

Zugegeben, der Titel provoziert – und trifft nicht zu. Natürlich kann man Trauer herbeireden. Sollte man aber nicht. Jedenfalls nicht in unserem Sinne. Birgit Aurelia Janetzky hat einen Leitfaden für Traueransprachen geschrieben. Titel: TrauerReden. Ein 112-seitiges Paperback für Trauerrednerinnen, Trauerredner, Trauerbegleiterinnen, Trauerbegleiter, Bestatterinnen, Bestatter, Betroffene, NichtBetroffene, also Menschen wie du … Weiterlesen

Die Wellenreiterin

eingetragen in: Blog | 0

Es ist der heißeste Tag des Jahres. Das Bordthermometer zeigt 34,8 Grad an und ist gut gegen Sonne gesichert im Heckbereich der Undine angebracht. Das Schiff liegt an der Pier am Neuen Strom in Rostock-Warnemünde. Die Besatzung, zwei Kapitäne, ein Maschinist, ein Decksmann. Alle geschniegelt und gebügelt. Die Uniformen jedenfalls. … Weiterlesen

‚Einer muss es ja machen‘

eingetragen in: Blog | 0

Irgendjemand kommt immer mit diesen und ähnlichen Äußerungen rüber. ‚Ein sicherer Job, gestorben wird immer‘, ‚Für mich wär‘ das nichts‘ … nur um die drei Spitzenreiter in der Bemerkungshitparade aufzuzählen. Nach meiner Spreewaldtour letzten Sonnabend habe ich es gerade noch auf den Wochenmarkt am Zentralstadion, resp. Red Bull Arena, geschafft. … Weiterlesen

1 2